Unsere Partnerschaftsarbeit bekommt seit 2013 großzügige Unterstützung von unseren Nachbarkirchen St. Peter - Gr. Borstel und Martin-Luther - Alsterdorf. Darüber sind wir sehr dankbar, so kann  die Arbeit für die Partner-Diözese  Süd - Kivu weiter gehen.

Die Kongo-Partnerschaftsgruppe St. Martinus-Eppendorf hat am 26.09. 2015 das 10jähriges Bestehen mit einem Fest in der Gemeinde gefeiert! Viele Menschen haben den Tag mit der Gruppe verbracht bei afrikanischem Essen und vielen Bildern. Zudem konnte  eine Sponsorengruppe gefunden werden, welche die Schulmilchausgabe in der Martin-Luther-Schule in Bizimana gewährleistet. Wir bedanken uns bei allen Sponsoren, die verlässlich die Schulmilch finanzieren!

 

Eine großzügige Spende der Schule Turmweg über 3740,00€, gezielt für Schulbau in Mufuma - das Waisenkinderprojekt, ist eingegangen. Wir danken sehr herzlich!

So gewachsen ist die Schule in Mufuma. Viele Kinder haben ihre Schulmöbel, aber es fehlen noch einige. Die werden in diesem Jahr 2018 noch kommen.

Die Schule in Shabunda. Ein Projekt was unsere Geschwister im Kongo in drei Jahren verwirklicht haben. Dank eurer Spenden!

So hat es begonnen! Dies war die alte Schule.

Jetzt werden die Mauern hochgezogen!

Die Mauern sind hochgezogen! Es fehlen nur noch das Dach, Fenster und Türen. Die Kinder freuen sich schon!!

Das Dach der ganzen Schule in Shabunda ist gedeckt. Jetzt werden Fenster und Türen eingebaut.

Die Schule in Shabunda ist so weit fertig gestellt und täglich besuchen über 1.000 Schülerinnen und  Schüler diese Schule

Das Gelände der Diözese in Bukavu!